Über uns

    Firmengeschichte

    Mit dem Kauf einer gebrauchten Blech-Abkantmaschine schafften im Jahr 1947 Vater, Karl Schweizer, und Sohn, Karl Schweizer Junior, die Grundlage für die Spenglerei KARL SCHWEIZER UND SOHN.

    Der Spenglerberuf umfasste damals noch sämtliche Bleiarbeiten auf dem Dach und an Wasserleitungen im Haus. Dadurch wurden die sanitären Installationen immer mehr ein Bestandteil der Firmentätigkeit.

    1966 und 1974 traten die Brüder Peter und Kurt Schweizer in die Firma ein und integrierten neue Techniken der Hausinstallationen, wie z.B. Pex-Kunststoffrohre und Personal Computer im DOS-System.

    1981 wurde aus der KARL SCHWEIZER UND SOHN die SANITÄR SCHWEIZER AG.

    Seit 1956 ist unsere Firma ein durch die IWB konzessionierter Installationsbetrieb. 1984 erneuerte Kurt Schweizer die Bewilligung für Gas- und Wasserinstallationen als eidg. dipl. Sanitärinstallateur.

    Seit 1990 führt Kurt Schweizer die Firma als Inhaber und technischer Leiter mit der ursprünglichen Tradition eines Kleinbetriebes mit einem persönlichen Kontakt zum langjährigen Kundenkreis.

    2012 trat Berat Kuliqi als Chefmonteur unserer Firma bei, und ist seit 2015 ein Mitglied der Geschäftsleitung.

    showroom

    Unser Team

    Berat Kuliqi

    Geschäftsführer

    Markus Hebek

    Chefmonteur

    Demokrat Kuliqi

    Leitung Ausbau

    Annabell Alvarez

    Assistentin der Geschäftsleitung

    Patrick Auer

    Sanitärinstallateur

    Timo Simonato

    Sanitärinstallateur

    Berat Aruni

    Auszubildender 3. Jahr

    Mahdi Rezwani

    Haustechnikpraktiker EBA